Der Gemeindeverwaltungsverband Schwäbischer Wald informiert:

Anpassung von Gewerbesteuer-Vorauszahlungen 2020 wegen Umsatzrückgängen aufgrund der Corona-Krise -

Sie sind für 2020 gewerbesteuerpflichtig und ihre Umsätze sind aufgrund der Corona-Krise stark rückläufig? Dann ist es sinnvoll, sich schnell mit dem zuständigen Finanzamt Schwäbisch Gmünd wegen einer evtl. Herabsetzung des Steuermessbetrages für die Vorauszahlungen 2020 in Verbindung zu setzen.

Über eine Herabsetzung des Steuermessbetrags entscheidet allein das Finanzamt. Die Städte und Gemeinden sind an diese Festsetzung gebunden. Das Land Baden-Württemberg hat versichert, dass derartige Anträge großzügig gehandhabt werden sollen. Vereinfachte Anträge auf Herabsetzung erhalten Sie im Internet über die Homepage der Oberfinanzdirektion Karlsruhe (https://OFD-Karlsruhe.fv-bwl.de).

Sobald beim Finanzamt ein Antrag gestellt wird, bitten wir um Vorlage einer Kopie. Die Verbandskämmerei versendet dann keine Mahnungen. Sobald eine Anpassung des Messbetrages für die Vorauszahlungen vorliegt, werden diese unverzüglich von uns per Steuerbescheid angepasst. Sollte der Nachweis eines Antrages bei uns erst eingehen, wenn eine Abbuchung bereits erfolgt ist, wird die Vorauszahlung erstattet.

Für Fragen steht Ihnen Frau Kropatschek  unter der Telefonnummer 07171-70352 oder per E-Mail unter kropatschek@mutlangen.de gerne zur Verfügung.

Das Finanzamt Schwäbisch Gmünd erreichen Sie unter der Telefonnummer 07171/602-0 oder über das Kontaktformular des Finanzamts https://kontakt.fv-bwl.de.

GVV Schwäbischer Wald

gez. Deininger                                               gez. Peter Kühnl

Geschäftsführer                                             Bürgermeister

Die Zenneckschule hat jetzt auch eine Homepage

www.zenneckschule-ruppertshofen.de

:

Ruppertshofen von oben

Betrachten Sie Ruppertshofen einmal von oben. Aus Perspektiven wie man es nur selten mit eigenen Augen betrachten kann.

Hier können Sie sich die Aufnahmen anschauen.

Erholen und Entspannen

Ruppertshofen wurde Mitte des 14. Jahrhunderts das erste Mal erwähnt. Eine Hochebene, Täler, Hügel, Bachläufe und Seen. Es ist ein Stück Landschaft, das für Ferien und Ausflüge ein lebendiges Angebot bietet. 

Hier erhalten Sie weitere Informationen

Der Ruppertshofener Jugendtreff
freut sich auf Deinen Besuch!
Informier Dich hier!
Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld
Hier lassen sich prima Feste feiern.
Informieren Sie sich hier.