Kindergarten „Pfiffikus“, Ruppertshofen

  • Kindergarten „Pfiffikus“
    Erlenstraße 3
    73577 Ruppertshofen
    T 07176 748
    E-Mail: kiga.pfiffikus-ruppertshofen@web.de
  • Leiterin: Ilona Nusshör
  • Gesetzlicher Vertreter: Bürgermeister Peter Kühnl

Unser Gemeindekindergarten ist eine kleine überschaubare pädagogische Einrichtung. Insgesamt bieten wir Plätze für 37 Kinder in der Regel von 3 Jahren bis Schuleintritt an. Eine Ausnahmeregelung gilt für Kinder, die die Ganztagesbetreuung in Anspruch nehmen oder Geschwisterkinder in unserer Einrichtung haben: diese Kinder nehmen wir bereits mit 2 Jahren auf.

Unser Betreuungsangebot:
Verlängerte Öffnungszeit: Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr
Ganztagesbetreuung: Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Konzeption

 

Kindergarten Birkenlohe

  • Leiterin: Elke Kunz
  • Schulstraße 4
    73577 Ruppertshofen-Birkenlohe
    T 07176 6183
    E-Mail: Kindergarten.Birkenlohe@web.de
  • Aufnahme ab 2 Jahren
  • Öffnungszeiten: 7.30 bis 13.30 Uhr

Der Kindergarten Birkenlohe ist eine eingruppige Einrichtung. Wir bieten 22 Plätze für Kinder ab 2 Jahren in einer altersgemischten Gruppe bis zum Schuleintritt.

Es besteht das Angebot, dass ihr Kind für einen geringen Geldbeitrag (zur Zeit 10 Euro im Monat) mit dem Bus (7-sitzer) in den Kindergarten gefahren wird. 

Familienhaus Sonnenwind - Waldorfkindertagesstätte

Information und Anmeldung
Es gibt die Möglichkeit die Betreuungszeit am Nachmittag individuell zu gestalten. Hier sind einzelne Tage mit verschiedenen Abholzeiten buchbar. 

  • 7 Uhr - 13 Uhr Kinderkrippe (1-3Jahre)
  • 7 Uhr - 13 Uhr Kindergarten (3-7Jahre)
  • 13 Uhr - 14 Uhr Mittagsbetreuung
  • 13 Uhr - 17 Uhr Nachmittagsbetreuung

Die Anmeldung erfolgt in drei Schritten: 
Informationsmaterial kann bei uns erfragt werden, am besten persönlich oder per Telefon 07176 1335, da wir sehr viel Wert auf persönlichen Kontakt legen.

  1. Hospitation des Kindes mit Eltern in der Tagesstätte und anschließendem Gespräch mit der Kindergartenleitung.
  2. Anmeldung per Anmeldebogen
  3. Bei Anmeldung: Verwaltungs- und Finanzgespräch mit dem Vorstand unserer Einrichtung

Angaben zum Trägerverein
Unsere Waldorfkindertagesstätte ist eine überkonfessionelle, öffentlich anerkannte und geförderte Einrichtung in freier Trägerschaft, d.h. die Eltern selbst sind Träger der Kindertagesstätte. Sie gestalten die Kindertagesstätte maßgeblich!

Kleinkindgruppe Zwergenland (Berufsvorbereitungswerk)